Zur Person

Fachlicher Werdegang

  • Studium der Biologie an der Kiewer Universität
  • Dissertation zum Dr. rer. nat.an der Leipziger Universität
  • Arbeit als Wissenschaftlerin auf den Gebieten:
    – Physiologie, Pathophysiologie und Immunologie landwirtschaftlicher Nutztiere
    – Insektenökologie und Genetik von Blattwespen (Hymenoptera: Symphyta)
    – Biologie und Ökologie der Egel (Hirudineen)
  • Ausbildung zur Heilpraktikerin in Berlin
  • Blutegeltherapieausbildung in Moskau

FotoMagdaleneGartenFoto: HP Luzia Bär

Aktuelle berufliche Tätigkeit

  • Heilpraktikerin in eigener Praxis
  • Dozentin an der Europäischen Akademie für Hirudotherapie in Wil/St. Gallen, Schweiz
  • Freie wissenschaftliche Mitarbeiterin der Biebertaler Blutegelzucht GmbH, dort auch Referentin in Seminaren zur Weiterbildung der Blutegeltherapeuten
  • Referentin zu Fragen der Hirudotherapie an den Heilpraktikertagen des Fachverbandes Deutscher Heilpraktiker Landesverband Berlin e. V.: http://www.samuelhahnemannschule.de/downloads/downl_inhalt_hptage.htm
  • Mitglied des Organisationskomitees des 1. Weltkongresses der Hirudotherapie (September 2013) und der Vorbereitungsgruppe eines Weltverbandes

Mitgliedschaften

  • in der Deutschen Gesellschaft zur Förderung der Therapien mit Hirudineen und ihres Artenschutzes e. V. :http://www.dgtha.de/de/
  • Ehrenmitglied der British Association of Hirudotherapy
  • Gründungsmitglied der International Community of Hirudopractioners unter der Leitung von Prof. Dr. Oleg Kamenev, St. Petersburg